Header image

Wassermoos.de
Neuheiten, Nachzuchten, Importe & Verkauf

line decor
  
line decor

  Zwergkugelfisch *Carinotetraodon travancoricus *

 

Steckbrief

Systematik  
Reihe: Fische
Klasse: Echte Knochenfische
Überordnung Stachelflosser (Acanthopterygii)
Ordnung: Kugelfischverwandte (Tetraodontiformes)
Familie: Kugelfische (Tetraodontidae)
Gattung: Carinotetraodon
Art: Zwerg-Kugelfisch
Wissenschaftlicher Name: Carinotetraodon travancoricus
Deutscher Name: Zwergkugelfisch / Erbsenkugelfisch
Heimat Indien und Sri Lanka
Wasserdaten:
pH-Wert: 6,5 ~ 7
Wasserhärte(dH-Wert): 1-2° (wird jedoch als Härtetolerant angegeben)
Wassertemperatur 24-32 °C
Beckengröße: ab 30 cm
Beckenbereich: unten/ mitte / oben
Größe (ca.): -35mm
Erreichbares Alter: ??? 4 Jahre
Geschlechts-Unterschied M Adulte Männchen besitzen eine Bauch und Rückenfalte, die sie bei Bedrohung oder der Balz aufstellen können.
Zucht

Dauerleicher

Zuchtbericht 1
Zuchtbericht 2




Verhalten
Der mit 2 bis 3,5 cm sehr klein bleibende Kugelfisch ist im Gegensatz zu vielen anderen Kugelfischen nicht besonders aggressiv. Seine Nahrung besteht aus Kleintieren, wie Mückenlarven und Schnecken. Schalentiere sind aber wahrscheinlich essentiell für seine Ernährung, da er wie bei allen Kugelfischen vier Zähne (Familienname Tetraodontidae = Vierzähner) besitzt die dazu dienen, extrem harte Nahrung zu knacken und ständig nachwachsen.

Zwergkugelfisch

Erbsenkugelfisch

 

 



 
 
 
(c) Wassermoos.de 2008