Header image

Wassermoos.de
Neuheiten, Nachzuchten, Importe & Verkauf

line decor
  
line decor

  Monosolenium tenerum

 

Wissenschaftlicher Name: Monosolenium tenerum
Handelsname / Deutscher Name :Mono / M.Ternerum
Herkunft:
Indien, China, Taiwan, Japan und Thailand

Temperatur : 5 - 28 °C
PH :5-8
KH :215
Licht: mittel-hoch
Familie : Monoseleniaceae

Dieses Ledermoosen ist in der Natur nur in sehr geringen beständen zu finden und befindet sich daher auf der Roten Liste .
Auf der Unterseite der Blätter bilden sich Haftorgane Rhizoide
Unter guten Bedienungen Bildet die Pflanze ca.1cm breite sich alle 1-1,5 cm vergabelndes Laub
Sind die Bedienungen schlechter kommt es zu einer Kümmerform die ca. 3-4cm lange und 2-7mm breite Thalli bildet.
Ohne Unterstützung durch Steine Lava oder ähnlichem erreichen die Polster eine Höhe von ca.25-30cm, wenn das Moos die maximale Höhe erreicht hat ist es freistehend etwa 1,5-1,8 mal so breit.

Für einen erfolgreichen Erstansatz sollte man eine Pflanzstelle wählen die möglichst gut beleuchtet ist und nicht direkt in der Strömung liegt, zum Beispiel auf einen Lava Stein oder ähnlichem.
Eine Befestigung mit Pflanzennetzen ist zu empfehlen.

momo



 
 
 
(c) Wassermoos.de 2008